Lösungen für den Ausfall des Nicht-Standard-Chillers

2021-09-10

Lösungen für das Scheitern derNicht-Standard-Kühler
1. Abluft mit doppeltem Hochdruck, Wärmeableitung kann problematisch sein.
Wenn festgestellt wird, dass der Hoch- und Niederdruck des Systems höher als normal ist, liegt dies im Allgemeinen daran, dass sich Luft im System befindet oder zu viel Kältemittel hinzugefügt wurde. Zu diesem Zeitpunkt ist es erforderlich, erneut zu evakuieren und eine angemessene Menge Kältemittel hinzuzufügen, um das Problem zu lösen. Es gibt jedoch eine andere Situation, nämlich eine schlechte Wärmeableitung, insbesondere wenn die Umgebungstemperatur relativ hoch ist, was oft zu einer schlechteren Wärmeableitung führt. Die Ursache für diesen Ausfall ist in der Regel die Verstopfung des Kühlkörpers.
Stecker, verschmutzt, unzureichende Lüfterdrehzahl usw.
2. Kältemittel mit geringem Druckverlust, sonst wird die Anlage abgeschaltet.
(1) Das System ist blockiert, der blockierte Teil wird gedrosselt und der gedrosselte Teil weist einen offensichtlichen Temperaturunterschied auf, und das Problem kann durch Ertasten mit den Händen gefunden werden.
(2) Das Austreten von Kältemittel führt zu unzureichendem Kältemittel. Diese Situation ist relativ häufig. Zu diesem Zeitpunkt muss ein Kühler verwendet werden, um das undichte Teil zu erkennen und den Austausch durchzuführen.
3. Ersetzen Sie den Kompressor durch Niederdruck, Hochdruck und Niederdruck.
Wenn das Manometer der Kältemaschine erkennt, dass der Niederdruck des Kältemaschinensystems höher als normal und der Hochdruck niedriger als normal ist, kann die Kältemaschinenkühlung zu diesem Zeitpunkt absolut nicht die Wirkung der normalen Kältemaschine erzielen. Der Grund ist wahrscheinlich der Verschleiß der Chiller-Pumpe, der zu einem Leistungsabfall führt. Zu diesem Zeitpunkt ist es häufig erforderlich, den Kompressor zu ersetzen, um das Problem zu lösen.
4. Es befindet sich Wasserdampf im Schüttelsystem des Zählers, daher muss die Evakuierung gründlicher erfolgen.
Wenn die Nadel des Manometers während des Betriebs des Kühlsystems zittert, bedeutet dies, dass das System Feuchtigkeit enthält. Um dieses Problem zu lösen, muss das Vakuum erneut evakuiert werden und die Zeit darf nicht weniger als 15 Minuten betragen. Gegebenenfalls muss die Trockenflasche ausgetauscht werden, um das Wasser im System vollständig zu entleeren.

Nicht-Standard-Kühler